In dieser Episode der neuen Tutorial-Reihe "With a little help from Max for Live" werden wir den Buffer Shuffler verwenden, der Teil des kostenlosen Max for Live Essentials Pack ist, um ein Audio-Effekt-Rack für rhythmische Glitches, also Störungen, zu erstellen, das Fills für Beats und Percussion erzeugen oder Melodien oder Harmonien so modifizieren kann, dass sie nicht mehr wie das Original klingen. Mit den von uns erstellten Makro-Mappings eignet sich das Rack hervorragend für Live-Auftritte, das Preset kann jedoch auch im Studio nützlich sein.

 

Wenn Du Fragen haben solltest oder etwas hinzufügen möchtest, kannst Du natürlich gern unten einen Kommentar hinterlassen.

Hier entlang zu noch mehr Max for Live Geräten und Tips.