Diese Woche habe ich einen brandneuen und kostenlosen Max für Live MIDI-Effekt von Max for Cats für euch. TriggerTune ist so konzipiert, dass es eine melodische Sequenz mit nur einem Tastendruck (MIDI-mapbar) oder einer eingehenden MIDI-Note abspielen kann.

Dies ermöglicht z.B. Schlagzeugern, die 'STEP'-Taste einem MIDI-Trigger-Pad zuzuordnen und eine vorgegebene Sequenz rhythmisch wiedergeben zu können. Dies wiederum kann jeden Synth, Sampler oder MIDI-Instrument ansteuern.

So funktioniert's:

How to use TriggerTune by Max for Cats

Bonus-Tipp: Der Spaß kann maximiert werden, indem TriggerTune in einem MIDI-Effekt-Rack verwendet wird, in dem verschiedene Tastenzonen zugeordnet werden, um verschiedene Melodien abzuspielen.

TriggerTune erfordert Ableton Live 9 und höher sowie Max for Live.


TriggerTune by Max for Cats kostenlos herunterladen