Tom Cosm muss in der Ableton-Community nicht mehr vorgestellt werden. Er scheint sich momentan viel mit Max for Live zu beschäftigen und hat ein kostenloses Gerät programmiert, mit dem man das Routing von Spuren hin- und herschalten kann.

Toggle Router 1.0 ermöglicht es, 12 Spuren auszuwählen, dessen Ausgang zwischen zwei anderen Spuren hin- und hergeschaltet werden kann. Dies kann extrem praktisch für Live Performances sein.

So funktioniert es:

  1. Klicke auf "list" neben "Off" und wähle dann den ursprünglichen Ausgang der Spuren (z.B. Master).
  2. Klicke auf "list" neben "On", dann wähle die Spur, auf die das Routing umgelegt werden soll.
  3. Klicke auf "list" neben einem der zwölf Dropdown-Menüs.
  4. Wähle die gewünschte Spur, die umgeroutet werden soll, aus dem Dropdown-Menü.
  5. Schalte das alternative Spur-Routing aus und an mit der jeweiligen Taste, die auch gemappt werden können.

Sieh Dir Tom Cosm's Tutorial-Video dazu an:

Toggle Router 1.0 herunterladen

Hier entlang zu noch mehr Max for Live Geräten und Tips.