In Teil 3 der Serie "Programming in Max for Live" von Cycling '74 lernen wir anhand der Effekte, die wir in Teil 2 selbst programmiert haben, wie wir die Benutzeroberfläche anpassen können. Die farbliche Anpassung aller Elemente wird am Audio Degrader gezeigt, und mit Hilfe des Filters lernen wir, was alles getan werden muss, damit er als Gerät in Live perfekt integriert, automatisiert und genutzt werden kann.

Programming in Max for Live Episode 3: Ein Benutzer-Interface erstellen

Part 1 - Dein Interface anpassen

Part 2 - Namen der Automationen, Anmerkungen und Tipps zum Integrieren Deines M4L-Gerätes mit Live

Hier entlang zu noch mehr Max for Live Geräten und Tips.