Project Description

Skram Delay by Max for Cats

Glitch-Delay-Sounds auf Abruf.

"Skram Delay" ermöglicht das Einstellen verschiedener Varianten von Zufalls-Echos. Von subtilen Veränderungen wie Slap-Back oder Cardboard-Echos bis zum kompletten akustischen Chaos. Die Spezialität vom "Skram Delay" sind sofortige Glitch-Sounds.

Modulated Delay-Sounds in Stereo oder auf den einzelnen Kanälen.

"Skram Delay" ist ein Zwei-Kanal-Delay mit modulierten Verzögerungszeiten. Jeder Kanal kann komplett unabhängige Einstellungen haben, aber sie können bei Bedarf verbunden werden.

Wenn die Link-Taste aktiviert ist, wird jede Kanaländerung auf beiden Kanälen passieren, mit der Ausnahme, dass sich Panning gespiegelt ändern - wenn Du einen Kanal nach links im Link-Modus bewegst, wird der andere Kanal sich auf die rechte Seite des Stereo-Klangbildes bewegen.

Skram Delay by Max for Cats

So zufällig, wie Du magst.

Der mit "Ramp" gekennzeichnete Parameter interpoliert zwischen den randomisierten Verzögerungszeiten, um einen einzigartigen Glitch-Effekt zu erzielen. Der Parameter "Feed" (Feedback) bestimmt die Menge des Audio-Signals, das in die Echoschleife zurückgeleitet wird, während der Speed-Parameter die Geschwindigkeit der zufälligen Änderungen steuert.

Bereit für Push und andere Controller. Mit einem unverwechselbaren Look.

Das besondere Interface, vorgemappt und bereit für die sofortige Benutzung mit Push oder einer anderen MIDI-Bedienoberfläche, unterscheidet den "Skram Delay" nicht nur klanglich, sondern auch optisch.

Changelog Skram Delay Version 1.2:

  • kompatibel mit Live 10
  • Korrekturen: Ausgangslautstärke war zu hoch

Was ist enthalten:

  • Zip-Datei mit zwei selbst-installierenden Live Packs mit integriertem Kurs in Live's Hilfe-Sektion (je für Live 9 und 10)

Systemvoraussetzungen:

  • Live 9 oder neuer
  • Max for Live 6
  • OS X oder Windows
In den Warenkorb/Zur Kasse für €15*
In den Warenkorb/Zur Kasse für $18*

*Alle Preise sind Endpreise; falls zutreffend, ist die Umsatzsteuer gemäß der Steuergesetze des Landes, in dem die Käufer ihren Wohnsitz haben, im Kaufpreis enthalten. Zahlung per Kreditkarte (Visa, MasterCard or American Express) oder PayPal.

Max for Cats

Max for Cats

Max for Cats ist die Synth-/Effekt-Schmiede von Christian Kleine, der auch Ableton's Max for Live Haus-Entwickler sowie Kurator seit 2012 ist. Christian hat auch bereits zahlreiche kostenlose Geräte auf seiner eigenen Website und MaxforLive.com veröffentlicht.