ConChord by Max for Cats2018-11-16T10:35:08+00:00

Project Description

ConChord by Max for Cats

Der impulsgesteuerte Chord Step Sequencer.

ConChord ist ein impulsbasierter Max for Live Akkord-Step-Sequenzer. Der MIDI-Effekt bietet 8 Schritte, die durch Impulse ausgelöst werden und jeder Schritt kann eine unterschiedliche Stufe mit einer variablen Impulslänge von 0 bis 7 Impulsen pro Schritt haben. Du kannst natürlich Zeit, Swing sowie die Abspielrichtung einstellen. Dies erlaubt ziemlich interessante musikalische Ergebnisse, da es sehr einfach ist, Komplexität in das einfache Muster eines 8-Schritt-Sequenzers mit maximal 56 Impulsen einzuführen.

Mit dem sorgfältig ausgewählten Feature-Set hast Du die volle Kontrolle über ConChord. Die Features der Seiten des MIDI-Effekts können gemischt und angepasst werden, wodurch sehr komplexe Patterns möglich sind.

 

Ein-Finger-Transposition

Wenn MIDI Input aktiviert ist, kann man den Grundton über MIDI ändern, wodurch das Pattern transponiert wird, was ein noch größere Variabilität und Komplexität unterstützt. ConChord bietet fünf Banken von Push-Mappings, die das Jammen im Studio oder auf der Bühne erleichtern.

Erstelle sofort viel musikalischere und kompliziertere Patterns

Neben den klassischen Parametern Note/Velocity/Length (Step-Seite) kann jeder Schritt eine variable Impulszahl haben, um Pausen und Wiederholungen zu ermöglichen (Stage-Seite). Zusätzlich kann jeder Schritt einen Akkord erzeugen, für den man zwischen 22 integrierten Akkordtypen wählen kann. Jeder Akkord kann auch invertiert und/oder mit variablem Strumming (Chord-Seite) gespielt werden.

Schließlich ermöglicht die Extra-Seite das Zuordnen der Schritte zu einem beliebigen Parameter in Live (ähnlich dem LFO aus der Core Library in Live) und man kann eine Tonleiter für die Notenmelodie der Step-Seite auswählen.

Die Seiten:

Step (Schritt):

  • Tonhöhe, Anschlagstärke, Länge und Oktave pro Schritt anpassen
  • Randomisierung & Zurücksetzen für jede Parametergruppe
  • Globale Einstellungen für Geschwindigkeit und Länge

Stage (Stufe):

  • Impulsanzahl pro Schritt und deren Verhalten einstellen
  • inkl. Pausen, einer oder mehrfachen Wiederholungen sowie Halten

Chord (Akkord):

  • Akkordfunktion pro Schritt aktivieren
  • Akkordtyp einstellen (22 verfügbar)
  • Umkehrungs- und Strumming-Faktor des Akkords definieren

Extra:

  • Drop-Down-Menü  für globale Skala
  • Mappbar auf jedweden Parameter in Live und definierbare Werte für jeden einzelnen Schritt

Was ist enthalten:

  •  1 Zip-Datei mit 1 selbst-installierenden Live Pack mit integriertem Kurs in Live's Hilfe-Sektion, die den Max for Live MIDI-Effekt und 15 Presets enthält, und Bedienungsanleitungen auf Deutsch und Englisch als PDF

System Requirements:

  • Live 10 oder neuer
  • Max for Live
  • OS X oder Windows
In den Warenkorb/Zur Kasse für €15*
In den Warenkorb/Zur Kasse für $18*

*Alle Preise sind Endpreise; falls zutreffend, ist die Umsatzsteuer gemäß der Steuergesetze des Landes, in dem die Käufer ihren Wohnsitz haben, im Kaufpreis enthalten. Zahlung per Kreditkarte (Visa, MasterCard or American Express) oder PayPal.

Max for Cats

Max for Cats

Max for Cats ist die Synth-/Effekt-Schmiede von Christian Kleine, der auch Ableton's Max for Live Haus-Entwickler sowie Kurator seit 2012 ist. Christian hat auch bereits zahlreiche kostenlose Geräte auf seiner eigenen Website und MaxforLive.com veröffentlicht.