Egal wie großartig Live ist, es gibt immer noch Funktionen, die Du vielleicht möchtest, die aber noch nicht enthalten sind. Live Enhancement Suite ist ein in AutoHotkey geschriebenes Werkzeug zur Verbesserung des Workflows, das Live viele zusätzliche Funktionen hinzufügt. Es ist kostenlos (es gibt einen PayPal-Spenden-Button, falls Du Dich bei den Machern bedanken möchtest) und bisher nur für Windows verfügbar. Ich habe es nicht probiert, da ich keinen Windows-Computer mehr habe, aber Live-Benutzer und Sonic Bloom Leser Stephan Bobinger, der mich auf diese App aufmerksam gemacht hat, berichtet, dass es sehr gut funktioniert. Eine Mac-Version ist anscheinend in Arbeit. Für diejenigen unter euch, die AutoHotkey nicht kennen, es ist eine Skriptsprache zur Automatisierung, mit der Benutzer Formularfüller, automatisches Klicken, Makros und vieles mehr erstellen können. Viele Dinge in LES können so konfiguriert werden, dass sie zu Deinem bevorzugten Workflow passen.

Edit: Die Mac-Version ist jetzt verfügbar und enthält die meisten der Funktionen, die die Windows-Version bietet. Neue Funktionen wurden ebenfalls hinzugefügt und es gibt jetzt eine ordentliche Dokumentation.

Haupteigenschaften:

  • Doppelklicken mit der rechten Maustaste, um schnell auf ein anpassbares Gerätemenü zuzugreifen
  • Erweiterter Zeichenmodus
  • Doppelklicken mit der rechten Maustaste auf die Klavierrolle, um eine Tonart auszuwählen
  • Tastenkürzel zum schnellen Hinzufügen von Lokatoren
  • Schwenken mit der Maus
  • Tastenkürzel zum Speichern von automatisch nummerierten Versionen

Schau Dir das Video an, um die Funktionen in Aktion zu sehen (ab 10:56):

 

Und dieses Video, um alle neuen Funktionen der Version 1.2 zu sehen:

 

Kleine Warnung: Beide Videos sind im ADHD-Stil, was bedeutet, dass sie unglaublich intensiv mit vielen schnellen Bearbeitungen und Ereignissen auf einmal sind, was sie manchmal ziemlich schwer anzusehen macht.

Live Enhancement Suite kann kostenlos heruntergeladen werden*.

*Die Macher bitten darum, ihnen auf Twitter zu folgen, aber der Download funktioniert auch, wenn Du kein Twitter-Konto hast oder nicht angemeldet bist (damit ich keine weiteren wütenden Emails bekomme, dass ich für Twitter werben würde).