Nachdem Ableton mit dem Buch von Dennis DeSantis erfolgreich ins Verlagwesen eingestiegen sind, folgen Cycling '74 jetzt. Das 272-seitige Buch von Gregory Taylor heißt "Step By Step - Adventures in Sequencing with Max/MSP". Es enthält eine herunterladbare Sammlung von Max-Patches, um den Tutorials folgen zu können. Wie der Name schon vermuten lässt, beschäftigt sich Taylor mit dem Patchen von Step-Sequenzern in dieser Tutorial-Serie.

Die größte Stärke des Buches ist meiner Meinung nach, dass Taylor im gesamten Buch bewährte Praktiken in der Max-Programmierung zeigt und betont, wie wir über Features oder Ideen nachdenken. Dies zeigt sich bereits konzeptuell in der Struktur des Buches. "Step By Step" beginnt mit einer sehr einfachen Version eines Step-Sequenzers, der dann einzelne funktionale Teile als Ausgangspunkt für das Hinzufügen neuer Funktionen oder das Überdenken der zugrunde liegenden Ideen verwendet. Mit jedem Hinzufügen oder Ändern von Features lernen wir mehr Max-Objekte kennen.

Taylor bietet einen einzigartigen Überblick darüber, wie größere Projekte in Max/MSP erstellt, gepatcht und modifiziert werden können, um eine Vielzahl von individuellen Variationen des beliebten monophonen Step-Sequenzers zu erstellen. Er empfiehlt nachdrücklich die Verwendung von Abstractions - kleine Subpatches, die in anderen Projekten wiederverwendet werden können. Allein die Änderungen und Ergänzungen der Funktionen, die in diesem Buch beschrieben werden, gaben mir Ideen für Geräte, die ich gerne hätte, aber noch nicht gesehen habe. Deren Abstractions könnten als perfekte Ausgangspunkte dienen. Er lädt auch zu kritischem Denken ein, was oft zu besseren Patches führen kann, weil wir unsere ursprünglichen Ideen überprüfen, um zu sehen, ob es andere Möglichkeiten, Sicht- und Aktionsweisen gibt.

Das Buch ist nicht für komplette AnfängerInnen von Max/MSP gedacht, sondern für Leute, die die wesentlichen Grundlagen von Max verstehen, die aber mit den integrierten Max-Tutorials und Guides leicht erlernt werden können. Während sich das Buch mit Max for Live befasst, geht es nur darum, Max for Live Geräte in einen Max-Patch zu integrieren. Trotzdem sollte es selbst für Max for Live BenutzerInnen sehr nützlich sein. Man benötigt jedoch eine Max-Lizenz, um die bereitgestellten Patches zu öffnen.

Für alle, die sich mit den Basics der Max-Programmierung auskennen, wird dieses Buch die Grundlagen für das Erstellen praktischer, musikalischer und unterhaltsamer Patches darstellen, während man ständig lernt und neue Ideen erhält.

"Step By Step" ist bei Amazon fürs Kindle für EUR 17,55 oder als gedruckte Version für EUR 23,49 erhältlich.