Ich freue mich, zwei neue Max for Live MIDI-Effekte bekanntgeben zu können - "Arp One" und "Chord Memorizer" - die speziell für Sonic Bloom von Christian Kleine mit seiner neuen Synth-/Effekt-Schmiede Max for Cats entwickelt wurden.

Beide Max for Live-Effekte gibt als selbst-installierende Live Packs mit integriertem Kurs in Live's Hilfe-Bereich und sind einzeln für EUR 10/USD 14 oder als Bundle für EUR 18/USD 25 erhältlich.

Max for Live Geräte von Max for Cats

Arp One

Arp One ist ein neuer Max for Live MIDI-Arpeggiator mit Pattern-Funktionalität. Er funktioniert ähnlich wie der Arpeggiator in Live, aber man kann zwischen einem und 16 Schritt-Werten definieren für Anschlagstärke (Velocity), Notenlänge und einen frei mappbaren Parameter-Wert.

Schau Dir das Video-Tutorial an:

Weitere Informationen zu "Arp One"

Chord Memorizer

Der Chord Memorizer ist ein Max for Live MIDI-Effekt. Damit kannst Du ganz einfach MIDI-Akkorde für Akkordfolgen und -muster erstellen, spielen und speichern. Jede Taste kann jeden Akkord speichern!

Schau Dir das Video-Tutorial an:

Weitere Informationen zu "Chord Memorizer"