In Live 10 wurde das Capture-Feature hinzugefügt, mit der ein MIDI-Clip mit den zuvor gespielten Noten erstellt wird, ohne dass die Aufnahme gedrückt werden muss. Eine sehr nützliche Ergänzung finde ich. Wie oft hast Du etwas Perfektes gespielt, aber nicht daran gedacht, es aufzunehmen, und hattest dann Probleme, es nachzustellen? Ich weiß, mir ging unzählige Male so. Mit einer kleinen Anpassung kannst Du diese Funktion noch einfacher in Deinen Workflow integrieren. Dies werde ich Dir in dieser neuen Episode der Ableton Live Quick Tips zeigen.

 

Gerne kannst Du unten einen Kommentar hinterlassen.

Mehr Ableton Live Quick Tips.