In dieser neuen Folge der Ableton Live Insider Tips schauen wir uns an, wo die Dateien für Sammlungen gespeichert werden, damit du weißt, was du sichern oder auf einen anderen Computer verschieben musst. Sonst könntest du sie irgendwann verlieren, obwohl du vielleicht viel Zeit und Mühe in ihre Zusammenstellung investiert hast.

Das Feature der Sammlungen wurde mit Live 10 eingeführt. Mit ihm kannst du alles, was du in Lives Browser findest, farblich markieren und einer der sieben möglichen Sammlungen hinzufügen, die du oben im Browser findest. So erhälst du schnellen Zugriff auf deine Lieblings-Presets, Samples, Clips und mehr. Sie stellen eine der Möglichkeiten dar, den Workflow bei der Arbeit mit Ableton Live zu verbessern.

 

Das Theme, was im Video zu sehen ist, kannst du kostenlos übrigens kostenlos herunterladen.

Wenn du etwas fragen oder hinzufügen möchtest, lass es mich bitte in den Kommentaren unten wissen.

Mehr Ableton Live Insider Tipps.